Navigation
Malteser im Erzbistum München und Freising

Malteser in München

Der Malteser Hilfsdienst in München ist als Hilfsorganisation auf vielfältige Weise sozial und karitativ tätig. Wir sind Teil einer weltumspannenden Organisation, die ihren Ursprung im vor 900 Jahre gegründeten Malteser Orden hat. In München gibt es den Malteser Hilfsdienst seit über 50 Jahren. Den Leitspruch der Malteser 'Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen' versuchen wir auf unterschiedliche Weise umzusetzen: Über 400 ehrenamtliche Malteser engagieren sich im Katastrophenschutz, im Rettungsdienst und Krankentransport, bei Sanitätseinsätzen, im Besuchs- und Begleitungsdienst, in der Erste-Hilfe-Ausbildung und in der Jugendarbeit. Die Münchner Malteser bieten zahlreiche Dienste für Senioren und hilfebedürftige Menschen: von hauswirtschaftlichen Hilfen bis zum Hausnotruf. Bei allem, was wir tun, steht immer der Mensch im Mittelpunkt: sei es, wenn jemand die Hilfe eines Rettungssanitäters benötigt oder ein älterer Mensch regelmäßig von einem ehrenamtlichen Malteser Helfer besucht wird.

Sie finden die Malteser in München auch im Branchenbuch Die Münchner

Michael Dzeba
Stadtbeauftragter
Tel. (089) 43608-501
Fax (089) 43608-519
E-Mail senden

Philipp Jaszinski
Stadtgeschäftsführer
Tel. (089) 43608-501
Fax (089) 43608-519
E-Mail senden


Unsere Angebote


Aktuelles

17.05.2018

Schule aus und noch keinen Plan? Jetzt einen Freiwilligendienst!

Die letzten Vorbereitungen für die Abschlussprüfungen an den bayerischen Schulen sind in vollem Gange. Für Schülerinnen und Schüler geht bald ein wichtiger Lebensabschnitt zu Ende. Doch was nun? Kein Plan? Wer ...


17.05.2018

Klawotte der AWO in Martinsried unterstützt Malteser Hospizdienste

Die Malteser haben eine Spende vom Gebrauchtwarenkaufhause Klawotte der AWO in Martinsried für die ehrenamtliche Arbeit der ambulanten Hospizdienste für Kinder, Jugendliche und Erwachsene erhalten. ...


16.05.2018

Benediktiner Gerhard Lagleder stellt seine Hilfsprojekte in Südafrika am Samstag, 19. Mai in Siegsdorf vor

Siegsdorf/Südafrika. Zwei Drittel der Bewohner der Provinz KwaZulu-Natal in Südafrika sind HIV-positiv - mit dem tödlichen Virus infiziert. In Mandeni, der Kreisstadt, sind es über drei Viertel der Bevölkerung. ...


Treffer 4 bis 6 von 685

Weitere Informationen

Malteser auf Facebook

Malteser auf YouTube
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15370601201201213017  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7