Navigation
Malteser im Erzbistum München und Freising

Malteser Fahrdienste bestehen externes Audit ohne jegliche Beanstandung

07.08.2018

"Sichere Personenbeförderung“ – so steht es seit 2008 auf der Fahrzeugflotte der Malteser. Vor zehn Jahren wurde der Fahrdienst der Malteser für Menschen mit Behinderung bundesweit als erster Fahrdienst mit dem Siegel „Sichere Personenbeförderung“ ausgezeichnet. Kernpunkte des Qualitätsprogramms sind regelmäßige Schulungen der Fahrer zur Fahrsicherheit und zum richtigen und sensiblen Umgang mit den Fahrgästen sowie hohe Anforderungen an einen modernen, professionell gewarteten Fuhrpark. Ausgestellt wird dieses Zertifikat von TÜV und DEKRA. Ob Fahrdienste dieses zu Recht tragen, wird von einer externen Prüfungskommission regelmäßig geprüft. Der Fahrdienst der Malteser ist im Juli extern auditiert worden. Jetzt liegen die Ergebnisse vor.

„Unser Fahrdienst für Menschen mit Behinderung im Bezirk München in Gräfelfing hat sehr gut abgeschnitten“, berichtet Malteser Fahrdienstleiter Christian Kunzendorf. Die Ergebnisse des externen Audits waren einwandfrei und es gab keine Beanstandungen bei der Überprüfung aller Abläufe und Dokumentationen. „Dieses hervorragende Ergebnis konnten wir nur als Team schaffen“, sagt der Fahrdienstleiter. „Jeder hat seinen Teil dazu beigetragen: die Fahrer und Begleitpersonen, die sich mit großer Empathie um die Fahrgäste kümmern, die Disponenten, die verlässliche Ansprechpartner für Eltern, Schulen und Einrichtungen sind und täglich für den reibungslosen Ablauf der Touren sorgen und nicht zuletzt unsere Qualitätsbeauftragten im Fahrdienst

Drei Qualitätsbeauftragte sind beim Malteser Fahrdienst im Bezirk München verantwortlich für die Schulung der Fahrer im Umgang mit den Fahrgästen, bringen ihnen die sichere Handhabung technischer Vorrichtungen in den Behindertentransportwägen bei und sichern fortlaufend mit ihrer Arbeit den hohen Qualitätsanspruch. „Wir freuen uns über dieses tolle Ergebnis. Wir befördern täglich 423 Fahrgäste aus München und den umliegenden Landkreisen. Das wichtigste ist, dass wir allen Fahrgästen diese hohe Qualität an jedem Tag und auf jeder Fahrt bieten und so das in uns gesetzte Vertrauen rechtfertigen“, sagt Kunzendorf.

Weitere Informationen

Malteser auf YouTube
Malteser auf Facebook

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15370601201201213017  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7