Die Malteser in Wolfratshausen

Sehr geehrte Besucherin,
sehr geehrter Besucher,

herzlich Willkommen beim Malteser Hilfsdienst in Wolfratshausen. Hier finden Sie unser Angebot an Diensten, die wir gemäß unseres Leitsatzes 'Bezeugung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen' dem Nächsten anbieten. Wenn Sie Fragen haben, einen Dienst benötigen oder sich ehrenamtlich engagieren wollen, kommen Sie einfach auf uns zu. Wir freuen uns auf Sie! 

Telefonsprechstunde für Senioren

Corona wird uns aller Voraussicht noch länger beschäftigen. Der erneute Lockdown mit den verschärften Kontaktregeln fordert allen viel ab. Besonders betroffen sind Menschen, die auf Hilfe angewiesen sind.  „Gerade für ältere und alleinlebende Menschen ist es schwierig. Sie freuen sich über den persönlichen und direkten Kontakt. Das ist seit vielen Wochen kaum noch möglich“, sagt Gertrud Huber, die in Wolfratshausen den Besuchsdienst der Malteser für Senioren leitet. Um auch in der aktuellen Zeit für Ältere da zu sein, hat sich Gertrud Huber etwas Neues einfallen lassen. „Wir bieten jeden Nachmittag unter der Woche eine telefonische Sprechstunde für einsame Senioren an“, erklärt Huber. Getreu dem Malteser Motto „…weil Nähe zählt“ können Senioren, die einsam sind und in dieser schweren Zeit keine oder nur wenig Ansprache haben, bei den Maltesern anrufen.

Das kostenlose Gesprächsangebot der Malteser in Wolfratshausen steht allen offen und ist mit keinerlei Verpflichtungen verbunden.

Die Malteser um Gertrud Huber freuen sich auf die Anrufe und sind von Montag bis Freitag von 17 Uhr bis 20 Uhr, unter der Telefonnummer 08171/34791810 gesprächsbereit.

 

Erste Hilfe Kurse unter Corona Bedingungen

Geplante Termine im Juni: 05. und 19.06.2021 von 09:00-17:30 Uhr

Veranstaltungsort für diese Kurse ist voraussichtlich der Fitnessraum der Volkshochschule in der Pfaffenrieder Str. 7 (2. Stock), 82515 Wolfratshausen. Anmeldungen telefonisch unter Tel: 08171/34791810 (Anrufbeantworter), per E-Mail: gertrud.huber@malteser.org oder unter www.malteser-kurse.de

Alle Kursteilnehmer benötigen zur Teilnahme einen negativen Corona-Test oder den Nachweise einer vollständigen Covid19-Impfung bzw. Genesung. Wir bitten Sie, einen aktuellen PCR-Test (max. 48 Std alt) oder einen POC-Schnelltest (max. 24 Std. alt, jeweils bezogen auf das Kursende), eine vollständige Covid19-Impfung oder einen Nachweis einer Genesung vorzuweisen. Genaue und aktuelle Informationen finden Sie jeweils unter www.malteser-kurse.de.
Alle Teilnehmenden müssen zu den Kursen eine FFP2-Maske mitbringen und im Kurs den Mindestabstand einhalten. Die Überwachung und Kontrolle der Umgebungsluft erfolgt durch CO2-Messgeräte. Ab einem Wert von 700 PPM wird der Schulungsraum gelüftet. Bei einer bestehenden Erkrankung der Atemwege sehen Sie bitte von einem Kursbesuch ab. Getränke und Brotzeit sollten die Teilnehmer bitte selbst mitbringen, ebenso Turnschuhe (da der Kurs im Fitnessraum stattfindet).



Aktuelles aus Wolfratshausen

• Unsere Erste-Hilfe-Ausbildungen finden grundsätzlich statt – selbstverständlich unter besonderer Beachtung der hygienischen Voraussetzungen und Abstandsregeln. Kurzfristig kann es aufgrund der aktuellen Lage (Inzidenzwerte, Änderungen in den gesetzliche Vorschriften und Verordnungen) zu Terminänderungen kommen. Wir informieren angemeldete Teilnehmer in diesem Falle umgehend und bitten Sie um Verständnis. Die Teilnahme ist nur mit negativem PCR- oder Schnelltest möglich (dieser kann auch vor Kursbeginn bei uns vorgenommen werden). Infos zu den Terminen und Anmeldungen erhalten Sie über unsere Dienststelle oder unter www.malteser-kurse.de.

• Unser Besuchsdienst ist für Sie da: persönliche Konatkte sind aufgrund der Kontaktbeschränkungen und zum Schutz von Hilfsbedürftigen und Mitarbeitern aktuell nur sehr eingeschränkt möglich. Aber wir sind gerne telefonisch für Sie da und lassen Sie nicht alleine! Ebenso sind wir Ihnen beim Einkaufen gerne behilflich. Melden Sie sich gerne, wenn Sie unsere Unterstützung wünschen!

• Für Senioren, die einsam sind und in dieser schweren Zeit keine oder nur wenig Ansprache haben, haben wir eine tägliche Telefonsprechstunde eingerichtet. Das kostenlose Gesprächsangebot der Malteser in Wolfratshausen steht allen offen und ist mit keinerlei Verpflichtungen verbunden. Die Malteser um Gertrud Huber freuen sich auf die Anrufe und sind von Montag bis Freitag von 17 Uhr bis 20 Uhr unter der Telefonnummer 08171/34791810 gesprächsbereit.

• Unsere ersten Kultur- und Sprachmittler haben ihre Ausbildung abgeschlossen und sind einsatzbereit! Weitere Schulungen sind geplant - Interessenten können sich jederzeit bei uns anmelden. Auch wenn Sie Bedarf an dieser Unterstützung haben, melden Sie sich gerne bei uns!

• Der Malteser-Hausnotruf ist jederzeit für Sie einsatzbereit, ebenso bieten wir täglich unseren Menüservice und unsere Mahlzeiten-Patenschaften an. Die Hygienevorschriften werden selbstverständlich bei allen unseren Diensten genau beachtet!

Falls Sie ein konkretes Interesse an unseren Angeboten haben, freuen wir uns über Ihre Nachricht! Sie erreichen uns per Mail oder telefonisch unter den oben angegebenen Kontaktdaten.