Malteser in Traunstein

Sehr geehrte Besucherin, sehr geehrter Besucher,

im Jahr 1953 wurde der Malteser Hilfsdienst in Deutschland gegründet.

Danach hat es noch einige Jahre gedauert bis sich die Ideale des Malteser-Ordens und die Ideen und Ziele der katholischen Hilfsorganisation bis in die südöstliche Ecke Bayerns - in den Chiemgau - verbreitet haben.

Der Weg der Malteser im Landkreis Traunstein begann Mitte der 60er Jahre. Nach mehr als 50 Jahren gemeinnütziger Arbeit im Dienste am Nächsten sind die Malteser in Südostbayern heute eine starke und engagierte Gemeinschaft, die gemeinsam in Ehren- und Hauptamt auf immer neue Aufgaben zugeht, neue Herausforderungen annimmt und den Malteser-Leitsatz „Wahrung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen“ auch in Zukunft weitertragen wird.

Angebote und Leistungen in Traunstein

Weitere Dienste

Aktuelle Nachrichten