Abenteuer helfen

Wer lernt, anderen zu helfen, sieht seine Mitmenschen mit anderen Augen. Die Malteser bringen Kindern ab vier Jahren spielend Erste Hilfe bei.

„Abenteuer Helfen“ heißt diese Aktion. Kinder und Jugendliche lernen und üben, wie sie Menschen trösten (also seelisch betreuen), wie sie selbst helfen (also einfache Verbände anlegen) und wie sie schnell Hilfe holen (also den Notruf richtig absetzen) können.

„Abenteuer Helfen“ ist modular aufgebaut und richtet sich an Altersgruppen zwischen vier und 16 Jahren.


miniRetter

Foto: Malteser

Auch die Jüngsten können schon helfen! Spielerisch lernen die Kids bei uns beispielsweise wie sie im Notfall auf sich aufmerksam machen und kleinere Verbände selbst anlegen können. Außerdem kommen wir gern auch mit einem Rettungswagen im Kindergarten oder in der Grundschule vorbei und stellen den Beruf des/der Notfallsanitäter*in vor. Hierbei ist uns wichtig, die Kinder in ihrer Persönlichkeit unter dem Aufhänger der Ersten Hilfe zu fördern: sie erfahren, dass sie selbst schon mit ganz geringen Mitteln anderen Menschen helfen können und dass dieses "Helfen" ein hohes Gut unserer Gesellschaft ist.

Ihre Ansprechpartner vor Ort

Mühldorf

Anita Baumert

Anita Baumert
Dienststellenleiterin e.V.
(08631) 184880-11
Fax: (08631 ) 18488015
Ihre Nachricht an Anita Baumert