Navigation
Malteser im Erzbistum München und Freising

Malteser in Traunstein

Im Jahr 1953 wurde der Malteser Hilfsdienst in Deutschland gegründet. Von da an hat es dann noch einige Jahre gedauert bis sich die Ideale des Malteser-Ordens und die Ideen der katholischen Hilfsorganisation bis in den südöstlichen Zipfel Bayerns, in den Chiemgau verbreitet haben. Der Weg der Malteser im Landkreis Traunstein begann Mitte der 60er Jahre. In der Münchener Diözesanleitung erwachten die Bestrebungen in der „Provinz im Südosten“ eine weitere Kreisgliederung zu gründen. Nach mehr als 45-jähriger gemeinnütziger Arbeit im Landkreis Traunstein sind die Malteser jetzt eine junge, starke und engagierte Gemeinschaft, die gemeinsam in Haupt- und Ehrenamt auf immer wieder neue Aufgaben zugeht und den Malteser-Leitsatz „Wahrung des Glaubens und Hilfe den Bedürftigen“ auch in Zukunft weitertragen wird - getreu dem, von Dr. Albrecht Graf von Rechberg, dem langjährigen Diözesanleiter häufig formulierten Motto: „Nur nicht nachlassen!“

Maximilian Rauecker
Kreisbeauftragter
Tel. (0861 ) 3956
Fax (0861) 9866059
E-Mail senden

Peter Volk
Leitung Dienststelle
Tel. (0861) 9866051
Fax (0861) 9866059
E-Mail senden


Unsere Angebote


Aktuelles

10.03.2017

Hausnotruf - damit Unfälle nicht tödlich enden

Einfach Leben retten - so funktioniert der Hausnotruf. Bild: Malteser.

Wo kommen mehr Menschen ums Leben, im Haushalt oder im Straßenverkehr? Die eigene Wohnung ist der gefährlichere Ort! Insbesondere für Senioren. Wer sich aber z. B. mit dem Malteser Hausnotruf absichert, kann auf ...


08.03.2017

Kreisbeauftragter der Malteser erhält Bundesverdienstkreuz

Staatssekretär Gerhard Eck (r.) überreicht Hans Kerschbaumer das Bundesverdienstkreuz. Foto: Horlemann/Malteser

Hans Kerschbaumer für langjähriges ehrenamtliches Engagement ausgezeichnet Rosenheim/München. Hans Kerschbaumer hat sicher schon einiges erlebt. Er war bei Hochwasserkatastrophen oder dem Tsunami in Thailand im ...


08.03.2017

Malteser ehren Wachleiter der Münchner Rettungswache

Malteser Diözesanleiterin Stephanie Freifrau von Freyberg und Bezirksgeschäftsführer Dieter Wünsche (l.) gratulieren Wachleiter Sebastian Moser zur Auszeichnung. Foto: Horlemann/Malteser

Sebastian Moser mit Malteser Plakette in Bronze ausgezeichnet München. „Ich freue mich, Ihnen im Namen des Malteser Präsidenten, die Malteser Plakette in Bronze für 15 Jahre Engagement bei den Maltesern verleihen ...


Treffer 37 bis 39 von 623

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE12370601201201213556  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7