Navigation
Malteser im Erzbistum München und Freising

Malteser in Rosenheim

Herzlich willkommen

Im Jahr 1977 wurde die Rosenheimer Malteser Gliederung gegründet. Hans Kerschbaumer, Franz Forner, Georg Höfer, Dr. Johannes Kaczynsky waren die Männer der ersten Stunde.

Die erste Dienststelle befand sich im jetzigen Lokschuppen. Mit dem stetigen Aufwachsen der Helferschaft und des Fuhrparks wurde diese bald zu klein, und so wurde eine neue Unterkunft "Am Nörreuth" eingerichtet.
Als dann von der Stadt Rosenheim das ehemalige Landlstift (siehe auch unter Malteser Haus) erworben werden konnte, wurde an den jetzigen Standort umgezogen.

Immer war der Bevölkerungsschutz (auch als Katastrophenschutz bekannt) die Hauptaufgabe der Rosenheimer Malteser. Hand in Hand gingen dabei die anderen Tätigkeitsfelder wie Ausbildung der Bevölkerung und der Rettungsdienst.
Initiiert wurde auch der Behindertenfahrdienst in Stadt und Landkreis Rosenheim.

Ihre Ansprechpartner

Horst Rapphahn
Leiter Einsatzdienste
Tel. (0151) 42202682
E-Mail senden

Florian Pohl
Bezirksgeschäftsführer Ost-Oberbayern
Tel. (0861) 98660-0
Fax (040) 694597-21235
E-Mail senden

Unsere Angebote

Aktuelles

08.05.2017

Demenz Café ab sofort geöffnet

MdB Erich Irlstorfer eröffnete zusammen mit Waltraud Heimlein-Zischge (Stadt- und Kreisrätin) das Café Malta. Sabine Rube (l.),Referentin Demenzarbeit, Diözesanoberin Christiane Gräfin Ballestrem und Café Malta Leiterin Saskia Lenz (r.) unterstützten. Foto: Wilhelm Horlemann.

Malteser schieben Isolation Riegel vor. MdB Erich Irlstorfer übernimmt Schirmherrschaft Freising. Mit der Eröffnung eines Demenz Cafés am 8. Mai 2017 weiten die Malteser in Freising ihr Angebot für Menschen mit ...


02.05.2017

A.L.M.-Wanderung auf den Teisenberg

Die pakistanische Gipfelbrotzeit hat allen gemundet. Mit aufgetankten Kraftreserven waren trotz Schneeballschlacht noch genügend Körner für den Abstieg da. © Christian von Hake

Laufen. Die Alpenvereinssektion Laufen unterstützte das Integrationsprojekt von Malteser Hilfsdienst und Deutschen Alpenverein Ende April mit einer Wanderung auf den Teisenberg. Der schlechten Wettervorhersage zum ...


18.04.2017

Gräfelfinger Vesparia macht sich für Bedürftige stark

Malteser Bezirksgeschäftsführer Dieter Wünsche (links) nimmt stellvertretend für bedürftige Senioren den Spendenscheck von Alexander Beier entgegen. Foto Julia Krill, Malteser.

Inhaber spendet 600 Euro für Malteser Mahlzeiten-Patenschaften Es gibt sicher noch Gräfelfinger, die ihr Zweirad bei „Fahrrad Klaus“  oder seinem Nachfolger „Zweirad Schumacher“ in der Pasinger Straße ...


Treffer 34 bis 36 von 406

Weitere Informationen

Malteser auf Facebook

Malteser auf YouTube

Ansprechpartner Einsatzdienste

Horst Rapphahn
Leiter Einsatzdienste
Tel. (0151) 42202682
E-Mail senden

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15370601201201213017  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7