Navigation
Malteser im Erzbistum München und Freising

Statthalter des Grossmeisters Fra' Giacomo Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto

15.05.2017
Statthalter des Grossmeisters Fra' Giacomo Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto. Quelle: Malteser.
Statthalter des Grossmeisters Fra' Giacomo Dalla Torre del Tempio di Sanguinetto. Quelle: Malteser.

Fra‘ Giacomo wurde 1944 in Rom geboren. Er hat einen Abschluss in Geisteswissenschaften der Universität Rom mit dem Spezialgebiet christliche Archäologie sowie Kunstgeschichte und bekleidete akademische Positionen an der Päpstlichen Universität Urbaniana, wo er Altgriechisch unterrichtete.

Er war außerdem Chefbibliothekar und Archivar für die bedeutenden Sammlungen des Instituts und veröffentlichte eine Reihe von Aufsätzen und Artikeln zur Kunstgeschichte des Mittelalters.

Er wurde 1985 Mitglied des Souveränen Malteserordens und legte 1993 das feierliche Gelübde ab. Von 1994–1999 war er Großprior von der Lombardei und Venedig und von 1999 bis 2004 Mitglied des Souveränen Rates.

Auf dem Generalkapitel 2004 wurde er zum Großkomtur des Ordens gewählt und nach dem Tod des 78. Großmeisters Fra’ Andrew Bertie zum ad interim Statthalter des Großmeisters berufen. Seit 2008 ist Fra’ Giacomo Dalla Torre Großprior von Rom.

Weitere Informationen

Malteser auf YouTube
Malteser auf Facebook

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15370601201201213017  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7