Navigation
Malteser im Erzbistum München und Freising

Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG)

Um flexible und schlagkräftige Einheiten zu schaffen, werden die geschulten Einsatzkräfte in so genannten Schnell-Einsatz-Gruppen zusammengefasst. Durch eine standardisierte Ausbildung und Ausstattung können SEGs einzeln oder im Verbund agieren.

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Kurt Strohmayer


E-Mail senden

Zu den ureigenen Aufgaben der Malteser gehört die Versorgung und der Transport von verletzten Personen. Medizinische Kenntnisse und eine moderne Ausstattung für Behandlungsplätze und Verletztensammelstellen ermöglichen es, Gefahren für Leben und Gesundheit der betroffenen Menschen in den Griff zu bekommen.

Auch unverletzte Betroffene müssen bei großen Schadensereignissen betreut, verpflegt und u.U. auch untergebracht werden. Dafür sind die Einheiten des Betreuungsdienstes gerüstet. Bei den Maltesern wird zudem Wert auf eine angemessene psychologische Betreuung gelegt. Alle Helfer erhalten eine entsprechende Grundausbildung dafür. Außerdem gehört die Versorgung von Einsatzkräften anderer Fachdienste (z.B. Feuerwehr) bei großen Einsätzen zu den Aufgaben des Betreuungsdienstes.

Weitere Informationen

Malteser auf YouTube
Malteser auf Facebook

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE15370601201201213017  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7