Navigation
Malteser im Erzbistum München und Freising

Betreuungsassistent nach SGB XI

Die Malteser sind ein erfahrener und moderner Dienstleister im Bildungssystem der deutschen Gesundheitspflege und Notfallhilfe. Eine praxisnahe Ausbildung ist uns ebenso wichtig wie die guten Chancen unserer Absolventen auf einen Arbeitsplatz oder die bestmögliche Unterstützung pflegender Angehöriger oder werdender Eltern.

Neben der Ausbildung zur Schwesternhelferin/ zum Pflegediensthelfer bieten wir auch Fortbildungen für Pflegende und spezielle Zertifikatsfortbildungen / -lehrgänge. 

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Anita Baumert
Dienststellenleiterin e.V.
Tel. (08631) 184880-11
Fax (08631 ) 18488015
E-Mail senden

Mit dem Kurs Betreuungsarbeit erhalten Sie in einer 60-stündigen Ausbildung die grundlegenden Kenntnisse über den Umgang mit Menschen, die an Demenz erkrankt sind.

 

Folgende Themenfelder werden behandelt:

Validationstechniken

Beschäftigung

Gerontopsychiatrische und neurologische Erkrankungen

Haftungsrecht in Betreuung und Pflege

Ernährung im Alter

Basale Stimulation

Kommunikationsformen und Umgangsformen im Alter

Grundlagen der palliativen Philosphie Silviahemmet 

 

Die Teilnahme erfordert den Abschluss (Theorie und Praktikum) des Pflegediensthelferkurses oder das staatliche Krankenpflege/Altenpflegeexamen.

Weitere Informationen

Malteser auf YouTube
Malteser auf Facebook

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE12370601201201213556  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7